Was ist Ergotherapie?

 

Ergotherapie ist Hilfe zur Selbständigkeit im täglichen Leben und im Beruf.

Sie unterstützt und befähigt Menschen, die in ihren alltäglichen Fähigkeiten eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Es soll ihnen ermöglicht werden im Alltag wieder handlungsfähig zu sein, in den Bereichen der Selbstversorgung, Arbeit, Freizeit und in ihrer Umwelt. In der Ergotherapie geht es nicht um mechanische Wiederherstellung körperlicher, geistiger oder psychischer Funktionen, sondern darum, dass der Mensch die verschiedenen Rollen und die damit verbundenen Aufgaben in seinem Leben wieder bestmöglich einnehmen kann. Es stehen deshalb auch nicht einzelne Krankheitssymptome im Vordergrund, sondern die Einschränkung der Handlungsfähigkeit.

Nach einer differenzierten ergotherapeutischen Befunderhebung werden gemeinsam mit den Patienten und /oder dessen Angehörigen die individuellen Ziele erarbeitet, der Behandlungsplan erstellt und die entsprechende Behandlungsmethode und Medien ausgewählt. Die Tätigkeitsfelder der Ergotherapie finden sie in Kliniken und Krankenhäusern, in Einrichtungen für behinderte Menschen, in geriatrischen Einrichtungen wie z.B. Alten-und Pflegeheimen, in ambulanten Praxen, in sonstigen sozialen Einrichtungen, sowie als Lehrtherapeuten an Schulen, in der Forschung und an Hochschulen.

 

Ob Rehabilitation oder Prävention: Der Weg zurück zur alten Stärke muss kein steiniger sein. Mit unseren Konzepten tragen wir zu Ihrer Genesung mit größtmöglicher Sorgfalt bei. Unsere Kompetenzen in therapeutischen Fragen sichern wir durch jahrelange Erfahrung in sämtlichen Feldern der Ergotherapie.

 

Ansprechpartner:

Yvonne Irtenkauf

Michaela Miller

Kontakt:

Die Praxis

ergo plus physio GbR

Brainkofer Str. 12
73527 Herlikofen

 

Telefon:

+49 7171/ 8741590

 

E-Mail: kontakt@diepraxis-

herlikofen.de

 

www.diepraxis-herlikofen.de